stylt Altes neu!

Styropor-Abfall wird zu Beton Buchstaben

13. Februar 2016 angela 1 Comment

Aus weggeworfenem Styropor lassen sich wunderbare myFlea Buchstaben oder auch Logos in Betonoptik herstellen.

Zutaten:
Styropor (wird von einem schaumstoffverarbeitendem Industrie-Betrieb tagtäglich in Unmengen entsorgt)
Cuttermesser
Lineal
graue Abdeckfarbe (stand noch im Keller von der letzten Renovierung)

Tipp: Fragt doch mal in den herstellenden Unternehmen Eurer Nähe, was die so entsorgen. Es lassen sich wahre Schätze finden.

von Styropor zu Beton

Als erstes schneidet man beliebiges Logo oder Buchstaben mit einem scharfen Cuttermesser aus. Ich habe mir vorher eine Schablone vom myFlea Logo erstellt und aufgezeichnet.

Buchstabe wird gestrichen

Dann nimmt man simple weisse Abdeckfarbe und mischt sie mit schwarzer Abdeckfarbe bis ein schönes Betongrau entsteht, aber bedenkt nach dem Trocknen ist der Ton immer etwas heller!

Fertig und beim Umzug müsst Ihr Euch nicht ärgern, schwere Beton Steine schleppen zu müssen.

 

 

 

 

Previous Post

Next Post

Comments

  1. Lavon
    14. Mai 2016 - 2:15

    I quite like reading through a post that can make men aand women think.
    Also, many thanks for permitting me to comment!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

*